Eltern-Kind-Treffen Kinder mit Behinderung: Veranstaltungen im ersten Halbjahr

Das Eltern-Kind-Treffen Kinder mit Behinderung ist eine Gruppe von Familien mit Kindern mit Behinderungen, die sich unverbindlich und kostenlos einmal im Monat in einem barrierefreien Kinder- und Jugendzentrum trifft. Zusätzlich zu den Treffen mit Erfahrungsaustausch der Teilnehmer hat die Gruppe ein Halbjahresprogram mit einigen besonderen Veranstaltungen entwickelt. Die Themen sind "Unterstützte Kommunikation" (30.01.17), "Schule - ein Kind, viele Wege" (09.03.17), "Kinder mit muskulärer Hypotonie - therapeutische Ansätze" (27.03.17) und "Erste Hilfekurs: Notfälle bei Kindern" (06. und 07.05.17). Nähere Informationen finden Sie im Flyer:

Zurück

KIBiS - Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen …