Deutsche Myasthenie Gesellschaft - Regionalgruppe Braunschweig-Wolfsburg

Info:
Die Deutsche Myasthenie Gesellschaft e.V. hat im gesamten Bundesgebiet 38 Regionalgruppen. Unsere Regionalgruppe Wolfsburg/Braunschweig wie auch die anderen Regionalgruppen möchten Myasthenie-Betroffenen, deren Angehörigen und besonders Neu-Betroffenen Hilfe und Unterstützung anbieten. Außerdem möchten wir den Erfahrungsaustausch unter Erkrankten, deren Angehörigen und Ärzten fördern.

Was ist Myasthenie?
Es gibt neurologische Erkrankungen, die erkennt man auf den ersten Blick, und seltenere Erkrankungen, die nicht eines Blickes, sondern auch Nachfragen bedürfen. Dazu gehört die neurologische Erkrankung Myasthenie (auch Myasthenia gravis genannt).

Myasthenia gravis bedeutet: schwere, belastungsabhängige Muskelschwäche. Hierbei handelt es sich um eine Autoimmunerkrankung mit Störung der neuromuskulären Übertragung durch fehlgesteuerte Antikörper im Blut. Bis die richtige Diagnose gestellt wird, vergehen oft Monate, manchmal auch Jahre. Weitere Informationen (Symptomatik, Diagnosesicherung, Therapie etc.) finden Sie unter www.dmg-online.de.

Kontakt:
Deutsche Myasthenie Gesellschaft - Regionalgruppe Braunschweig-Wolfsburg
Telefon: 039061 3565
E-Mail:
Telefax: 05131 - 445866

Ansprechpartner
Stephanie Barisch
Telefon: 039061 3565
E-Mail:

Internet:
www.dmg-online.de

Treffen:
4x Treffen im Jahr, Sanitätshaus Müllenheim, Saarbrückener Str. 44, 38116 Braunschweig, Termine unter www.dmg-online.de

KIBiS - Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen …