• Sie befinden sich hier:
  • Selbsthilfe Braunschweig
  • Selbsthilfegruppe für Gefäßerkrankungen (Arterien, Venen, Lymphgefäße)

Selbsthilfegruppe für Gefäßerkrankungen (Arterien, Venen, Lymphgefäße)

Info:
Das Ziel dieser Selbsthilfegruppe ist, Menschen mit arteriellen, venösen und lymphatischen Erkrankungen durch Beratung und Erfahrungsaustausch zu helfen. Das Ziel besteht auch darin, die psychologischen Probleme, die durch diese Erkrankungen hervorgerufen werden, zu lindern.

Die Selbsthilfegruppe richtet sich an Patienten, die an einer Gefäßerkrankung leiden. In der Gruppe werden Vorträge über die Ursache, den Verlauf und die Behandlung der Gefäßerkrankungen durchgeführt. Die Gruppe trifft sich jeden 3. Freitag im Monat, 16:00 - 18:00 Uhr.

Die Vorträge werden von Frau Dr. Wölwer-Limberg bzw. von einer Gastreferentin oder einem Gastreferenten durchgeführt. Die Vortragenden sind in der Regel Ärzte, Apotheker, Psychologen, Krankengymnasten und Ernährungsberater. Außerdem können auch Mitglieder der Selbsthilfegruppe einen Vortrag halten, wobei dies freiwillig ist.

Zwei bis drei Mal im Jahr werden Kliniken besucht. Angehörige können auf Antrag bei der Vorsitzenden der Selbsthilfegruppe, Frau Isola, teilnehmen.

Kontakt:
Selbsthilfegruppe für Gefäßerkrankungen (Arterien, Venen, Lymphgefäße)

Ansprechpartner
Frau Isola
Telefon: 0531 - 25 72 32 11
E-Mail:

Frau Kuhr
Telefon: 0531 - 2 84 46 09

Treffpunkt:
Leisewitzhaus an der Aegidien-Kirche, Spohrplatz 12, 38100 Braunschweig.

KIBiS - Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen …