• Sie befinden sich hier:
  • Selbsthilfe Braunschweig
  • Deutscher Schwerhörigenbund e.V. DSB - Ortsverein der Schwerhörigen und Ertaubten in Braunschweig und Umgebung e.V.

Deutscher Schwerhörigenbund e.V. DSB - Ortsverein der Schwerhörigen und Ertaubten in Braunschweig und Umgebung e.V.

Info:
Wir sind eine Gruppe mit dem wichtigen Ziel, zur Verbesserung der gesellschaftlichen Situation Hörgeschädigter beizutragen. Familie, Partner, Freunde und Kollegen sind bei uns willkommen, denn wir wünschen uns aufbauende Kritik und Tipps zur Selbsthilfe aus dem hörenden Umfeld. Geselligkeit pflegen, realistische Selbstwertgefühle trainieren sowie Probleme in Alltag, Familie, Ausbildung, Beruf und im Seniorenalter abbauen helfen, sind einige unserer Anliegen.

Wir wollen die zur Verfügung stehenden technischen Hörhilfen und medizinischen Behandlungsmöglichkeiten durch persönliches Engagement in der Selbsthilfe und bei der gesellschaftlichen Integration ergänzen.

Je schmerzvoller die Erfahrung mit der Behinderung, desto wichtiger die Umsetzung in eine Bewältigung. Im eigenen Interesse und zur Koniditionierung unseres sozialen Umfeldes.

Kontakt:
Deutscher Schwerhörigenbund e.V. DSB - Ortsverein der Schwerhörigen und Ertaubten in Braunschweig und Umgebung e.V.

Ansprechpartner
Bernd Gottschalk
Telefon: 0531 / 84 66 55
E-Mail:

Hartmut Schatz
Telefon: 05171 / 58 86 51

Annette Heuser
Telefon: 05341 / 36 82 62

Internet:
www.dsb-braunschweig-ov.jimdo.com

Treffen:
Treffen jeden 1. Dienstag im Monat ab17.30 Uhr in der AOK, Am Fallersleber Tor 3 - 4 (Hofeingang hinten)

KIBiS - Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen …