Eltern-Kind-Treffen "Kinder mit Behinderung"

Info:
Wir sind eine Gruppe von Eltern, die sich (unverbindlich und ohne Kosten) mit ihren besonderen Kindern und deren Geschwistern einmal im Monat trifft und austauscht. Wir wünschen uns Kontakt zu anderen Familien mit Säuglingen / Kindern mit Schwerbehinderungen.

Wir sind offen für alle Familien unabhängig von Art oder Ursache der Einschränkungen! Wir wollen beispielsweise Familien unterstützen, deren Kinder angeborene Besonderheiten haben oder die aufgrund eines zu frühen oder komplizierten Starts ins Leben längerfristige gesundheitliche Probleme haben, aber ebenso Familien, bei deren Kindern z. B. Unfälle oder Krankheiten erst im Laufe des Lebens zu Behinderungen geführt haben.

Wir würden uns freuen, wenn auch Familien den Weg zu uns finden, die aufgrund von Gesprächen und (fehlenden) Diagnosen / Prognosen verunsichert sind, beispielsweise wenn ihren Kindern "Behinderungen" oder "lebenslange Einschränkungen" beschieden wurden. Eltern, deren Kinder nicht zuhause sind, sind ebenfalls herzlich willkommen.

Fachleute dürfen als Gäste kommen und werden für Vorträge eingeladen.

Kontakt:
Eltern-Kind-Treffen "Kinder mit Behinderung"
Telefon: telefonischer Kontakt über KIBiS: (05 31) 4 80 79-20
E-mail:

Treffen:
Jeden letzten Montag im Monat (Dezember: 2. Montag) von 16.00 bis 18.00 Uhr im Kinderturm Lehndorf, Saarplatz 3, Braunschweig.

KIBiS - Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen …